Kobe Steel stieg so viel wie 9.4% nach 1 254 Yen Freitag

Kobe Steel stieg so viel wie 9.4% nach 1 254 Yen Freitag

Anteile in Kobe Steel, Japans drittgrößter Stahlhersteller, stieg so viel wie 9.4% nach 1 254 Yen Freitag, der höchste Stand seit Oktober 2017. Das Unternehmen bekräftigte seine Prognose eines Gewinns für das Gesamtjahr. Dies ist das erste Mal in drei Jahren, dass das Unternehmen einen Gewinn für das Jahr aufgezeichnet. Das Unternehmen bestimmt, dass die Daten Betrug nicht die Produktsicherheit nicht beeinträchtigte. Kobe Steel prognostiziert einen Gewinn von 45 Milliarden Yen (4.1133 Milliarden US. Dollar) für das Geschäftsjahr bis März und sein Umsatz, dass der Kunde das Unternehmen nach dem Skandal verließ nicht zu zeigen, Prognose. Before withdrawing last year’s financial report in October 2017, das Unternehmen hatte einen Gesamtjahresgewinn von erwartet 35 Milliarden Yen.